top of page

natürlich begleitet.

..weil es wichtig ist, dass wir in einer so sensiblen Zeit wie Schwangerschaft, Geburt und der ersten Zeit mit dem neuen Menschenkind behutsam begleitet werden.

Vorab möchte ich dir aber noch erzählen, wer ich bin und wie das alles hier entstanden ist.

Ich würde sagen, lass uns bei der Geburt meiner ältesten Tochter beginnen. Ich war damals ganz wild darauf, endlich Mama zu werden und doch konnte ich noch nicht wirklich erahnen, welche Veränderung diese Schwangerschaft noch mit sich bringt.

Mein Weg begann genau an jenem Tag, an dem ich dieses wundervolle Menschlein geboren hatte. Aus eigener Kraft, völlig intuitiv mit meinem Mann an meiner Seite und unserer Hebamme Elisabeth. 

Ab diesen Zeitpunkt wurde mir bewusst, dass eine Herzensaufgabe auf mich wartet. Ich möchte Menschen in der Zeit der Schwangerschaft, Geburt, dem Wochenbett und darüber hinaus begleiten und sie unterstützen, wo immer es gebraucht wird.

Mein Name ist Katharina Miladinovic,

ich bin 35 Jahre alt und verheiratet. 2014 ist unsere Tochter Valerie geboren und mit ihr hat sich so einiges in unserem Leben verändert! Auch beruflich wollte ich neue Wege gehen und so kam es, dass ich 2015 die Ausbildung zur AFS Stillberaterin und zur Trageberaterin der "Die Trageschule Österreich & Schweiz®" begonnen habe.

Über meine Tragekurse im Eltern Kind Zentrum ergab es sich, dass ich bald noch Spielegruppen angelehnt an Pikler-Pädagogik geleitet habe. 2017 gesellten sich dann unsere Zwillinge Laurin und Emilian zu uns. Auch ihre Geburt war für mich sehr prägend und hat mich wieder darin bestärkt Menschen auf ihrem ganz eigenen Weg zu begleiten! Nach einer kurzen Pause habe ich den Babytreff Straßwalchen begonnen.

Es folgen Fortbildungen wie Frühchentragen, Schwangerentrageweisen und Flaschen füttern und die Ausbildung zur Fachkraft für Babygeleitete Beikosteinführung nach Tatje Bartig-Prang. 2017 darf ich außerdem an einem Workshop mit Ina May Gaskin bei den DiA Doulas teilnehmen. 2020 war es dann so weit und ich ging einem inneren Drang nach, junge Mütter und ihren Familien in der Zeit vor, während und nach der Geburt zu unterstützen. So begann ich meinen Weg zur Doula. 

21122928_10209903070669764_1614282317_o.jpg

- Doula i. A. beim Verein Doulas in Austria

- Trageberaterin "Die Trageschule Österreich & Schweiz®"

- AFS Stillberaterin
- Fachkraft für babygeleitete Beikosteinführung nach Tatje Bartig-Prang

Nun bin ich mittendrin und darf Frauen und deren PartnerInnen dabei unterstützen, in ihre neue Rolle als Familie zu finden. Eine Unterstützung für Familien ab ihrer Schwangerschaft, bei der Geburt und in der ersten Phase mit dem neuen Menschenkind,

von Mutter zu Mutter - mein Herzensprojekt.

"Wenn wir die Welt verbessern wollen, müssen wir als erstes die Art und Weise des zur Welt Kommens verbessern."

Michel Odent

bottom of page